Wenn Dich alte Häuser interessieren, die außergewöhnlich sind, dann bist Du hier genau richtig!

Radkovakulna ist ein ungewöhliches Häuschen mit einem Wassertank im ersten Stock. Es war einmal in 19.Jahrhundert ein Wasserspeicher für Dampflokomotiven. Erbaut wurde es im Jahre 1871. Seit dem 20.Jahrhundert ist es nicht mehr in Betrieb, die Bahn wollte es darauf hin bald abreißen lassen. Wir wollen es jedoch retten und weiter benutzen, zwar nicht mehr für Dampflokomotiven, sondern für etwas anderes. Vielleicht als Hotel bzw. für interessante Nächtigungen, wenn Ihr Interesse habt schreibt uns!